../../fileadmin/user_upload/bilder_header/01_Konzept-Projektidee.jpg
KONTAKT
WEITERSAGEN

Kontakt

Kontaktformular
captcha

Kontakt

Kontaktformular
captcha



Sie wollen mehr Informationen oder eine individuelle Beratung? - Bei uns finden Sie Ihren Ansprechpartner!

 

GS Schenk Wohn- und Gewerbebau GmbH
Siegelsdorfer Straße 55 | 90768 Fürth
Tel.: 0911 37275-700
Fax: 0911 37275-710
lavida(at)gs-schenk.de

 

 

../../fileadmin/images/strich.png

Sie kennen jemanden, der nach einer lukrativen Kapitalanlage sucht, wie sie in LAVIDA zu finden ist?

Dann empfehlen Sie uns jetzt!

Projektidee

Optimiertes Seniorenwohnen  – eine sichere Kapitalanlage: LAVIDA ist ein zukunftsweisendes Konzept, das für Kapitalanleger, Mieter und Eigennutzer viele Vorteile bietet.

Schlüsselfertig und umfassend durchdacht – die GS Objekt Nürnberg Tafelfeldstraße GmbH errichtet als Bauträger und Tochterunternehmen der GS Schenk mit LAVIDA ein neuartiges Wohnprojekt für Senioren in Frankens beliebter Metropole. Die seniorenfreundlichen Eigentumswohnungen werden durch ein individuelles Angebot nach dem Modell des Service-Wohnens ergänzt, was ein selbstbestimmtes Wohnen mit gleichzeitig bedarfsorientierter Dienstleistung im Bereich Pflege und Betreuung ermöglicht. 

In Kooperation mit der Rummelsberger Diakonie erhalten die Bewohner Grundleistungen und können jederzeit weitere Zusatz- und Vermittlungsleistungen in Anspruch nehmen, die ihnen sowohl die Unabhängigkeit einer eigenen Lebensführung als auch die Sicherheit einer professionellen Versorgung ermöglichen.

In der Gesamtanlage befinden sich neben den Eigentumswohnungen und den Verwaltungsräumen auch eine ambulante Wohngemeinschaft für 12 Personen sowie eine Tagespflegeeinrichtung, die ein abwechslungsreiches Tagesprogramm bietet – von Backen, Spielen, Spazierengehen oder Ausflügen über Therapieangebote wie Gymnastik und Mobilitätsübungen bis hin zu Gesprächskreisen und Einzelbetreuung. Zudem unterstützt der ambulante Dienst der Diakoniestation Lichtenhof die Bewohner auf Wunsch in der eigenen Wohnung mit professioneller Betreuung.

Neben der Grundpflege wird  – auf ärztliche Verordnung – auch eine medizinische Behandlungspflege angeboten.
 

Nachhaltige Versorgungssicherheit


Jeder Käufer kann mit LAVIDA in zweifacher Hinsicht vorsorgen: zum einen finanziell durch eine werthaltige Kapitalanlage, zum anderen als Absicherung für den Fall der Fälle.

Die ambulante Wohngemeinschaft sowie die Tagespflegeeinrichtung werden an den Kooperationspartner und Betreiber, die Rummelsberger Diakonie, vermietet. Durch die langfristige Vermietung dieser Gemeinschaftsflächen erhalten sowohl Kapitalanleger als auch Selbstnutzer zusätzlich sichere monatliche Mieteinnahmen.

Zudem unterstützt der ambulante Dienst der Diakoniestation Lichtenhof die Bewohner auf Wunsch in der eigenen Wohnung mit professioneller Pflege. Neben der Grundpflege wird – auf ärztliche Verordnung – auch eine medizinische Behandlungspflege angeboten.

../../fileadmin/user_upload/content_bilder/LAIVDA-Projektidee.jpg
Größer